Tragwerksplanung

Wir erstellen Standsicherheitsnachweise (Statik) für alle Bereiche des Bauwesens wie z. B. Hochbau (einschließlich Sportbauten und Krankenhäusern), Industriebau, Spezialtiefbau und Ingenieurbauwerke inklusive Ausführungsplanung. Wir planen Neubauten ebenso wie Umbauten und Erweiterungen bestehender Gebäude.

Des Weiteren erstellen wir Abbruchkonzepte und Beweissicherungen von Nachbarbebauungen. Durch das weitgefächerte Leistungsprofil unseres Büros fließen auch Kenntnisse anderer Fachrichtungen in die wirtschaftliche Planung von Tragsystemen ein.

Spezialgebiete

Hochbau

Wir planen Ein- und Mehrfamilienhäuser ebenso wie Büro- und Geschäftshäuser in enger Abstimmung mit Architekten und Bauherren. Unsere Leistungen umfassen sämtliche Bereiche vom Tragwerksentwurf über Genehmigungs- bis zur Ausführungsplanung und Bauüberwachung.

Gewerbebau

Wir planen Verkaufsstätten und Produktionshallen in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber und unter Berücksichtigung der jeweiligen speziellen Anforderungen, z.B. Bodenplatten nach Kriterien des Wasserhaushaltsgesetzes. Unsere Leistungen umfassen sämtliche Bereiche vom Entwurf über Genehmigungs- bis zur Ausführungsplanung und Bauüberwachung.

Ingenieurbauwerke

Typische Ingenieurbauwerke sind Straßen- und Fußgängerbrücken vornehmlich aus Stahlbeton und Stahl aber auch Stahlbetonstützwände und Schwergewichtsmauern. Unsere Leistungen für die Ingenieurbauwerke umfassen sämtliche Bereiche vom Entwurf über Planung über Bauwerksprüfung nach DIN 1076 bis hin zu Instandsetzungsmaßnahmen.

Bauen im Bestand

Wir planen Erweiterungen und Umbauten bestehender Gebäude, beginnend mit der Ermittlung der vorhandenen Bausubstanz über den Entwurf auf den Bestand abgestimmter Lösungen bis zur Bauüberwachung.

Abbruchstatik

Beim Abbruch bestehender Bauwerke ist die Kenntnis der Bestandskonstruktion (Bauweise, Stabilisierung) durch Einsicht der Bauakten und Vor-Ort-Begehungen notwendig. Abbruchkonzepte beinhalten (soweit notwendig) auch Sicherungen der Nachbargebäude.

Unser Highlight

Unser Büro hat die Tragwerksplanung für die Massivkonstruktion beim Umbau des Zentralstadions Leipzig (heute Red Bull Arena) im Zeitraum 2000-2004 erstellt. Dazu gehörte neben dem kompletten Neubau der Tribünen einschließlich Spezialgründung in 12m Tiefe und Zuwegungen im vorhandenen Erdwall auch die konstruktive Anbindung an das vorhandene Hauptgebäude.

Sonstiges

Unser Leistungsspektrum umfasst außerdem Spezialtiefbau und Baugrubenverbau. Ebenso erstellen wir Beweissicherungen von Nachbarbebauungen.

LEISTUNGSPHASEN

01

Grundlagenermittlung

Zusammentragen und Auswerten von Bestandsunterlagen, gegebenenfalls Vor-Ort-Begehungen unter Bezug auf die jeweilige Aufgabenstellung

02

Vorplanung

optimierte Systemfindung auf Grundlage der vorhandenen Gegebenheiten (z.B. Anforderungen an Nutzung, vorhandener Bestand, Baugrund)

03

Entwurfsplanung

Festlegung der konstruktiven Einzelheiten und Vorbemessung des Tragsystems; Erstellung von Entwurfsplänen

04

Genehmigungsplanung

Erstellung einer prüffähigen statischen Berechnung sowie dazugehöriger Positionspläne incl. Nachweis des konstruktiven Brandschutzes

05

Ausführungsplanung

Wir erstellen Ausführungspläne (Schal- und Bewehrungspläne) für die Ortbetonbauteile, ggf. übernehmen wir auch die Fertigteilplanung

06

Vorbereitung der Vergabe

Zuarbeiten von Betonstahl- sowie Stahlmengen für das Leistungsverzeichnis

07

Mitwirkung bei der Vergabe

Mitwirkung an Technischen Bietergesprächen

08

Objektüberwachung

Ingenieurtechnische Kontrolle der Ausführung des Tragwerks auf Übereinstimmung mit den geprüften statischen Unterlagen

09

Dokumentation und Objektbetreuung

Beratung und Betreuung bei Umbauten und Modernisierunge

Projekte

Projekt: Umbau einer bestehenden Gewerbeimmobilie zu einem modernen SB-Warenhaus

Umbau eines Warenhauses in Hattingen

Umbau der alten Börse in München - Tragwerksplanung, Ausführungsplanung, baubegleitende Bauüberwachung

Umbau der "Alten Börse" in München

Projekt: Abbruch eines Wohngebäudes in Leipzig

Abbruch eines Wohngebäudes in Leipzig

Referenz: Ersatzneubau einer Fußgängerbrücke zur Wiederherstellung der Tragfähigkeit, Verkehrssicherheit und Dauerhaftigkeit

Ersatzneubau einer Fußgängerbrücke

Referenz: Abbruch mehrerer Gebäude unter Berücksichtigung von Teil-Bauzuständen, erbrachte Leistungen: Tragwerksplanung und Dokumentation

Abbruch bestehender Gebäude in Herne

Projekt: Neubau eines SB-Warenhauses mit ebenerdiger Parkebene, Verkauf im 1.OG und Büroflächen im 2.OG

Neubau eines SB-Warenhauses in Kiel

Projekt: Abbruch mehrerer Gebäude unter Berücksichtigung von Teil-Bauzuständen, Leistungen: Tragwerksplanung und Dokumentation

Abbruch bestehender Gebäude in Augsburg

Projekt: Ausbau der B92 in Oelsnitz, Ersatzneubau Brückenbauwerk

Ausbau der B92, Ersatzneubau einer Brücke

Projekt: Neubau eines SB-Warenhauses mit zwei Verkaufsgeschossen und zweigeschossiger Tiefgarage

Neubau eines SB-Warenhauses in München